René el Payo - als Solist

Spanish Guitar Dinner, Spanische Fiesta, Chansons & Lieder 

Von dezenter Gitarrenmusik, einigen Chansons bis zu den stimmungsvollen Hits der Gipsy Kings wie Baila me, Hotel California, Marina Marina sowie südamerikanische Lieder wie Besame mucho, La cucaracha, Guantanamera. Ideal für gastronomische Themenabende in Hotel/Restaurants, Ausstellungen, Empfänge, private Feiern oder auch Konzerte.

 

„Hombre, me gusta cantar!“ – Ich habe eben Lust zu singen“. Wer den Sänger und Gitarristen „René el Payo“ kennt, weiss, dass an diesem Abend der Wind des Südens weht. Mit der expressiven Kraft seiner Stimme und seinem temperamentvollen Gitarrenspiel, interpretiert er die Musik Spaniens und die Rumbaklänge der südfranzösischen Carmargue authentisch.

 

Zu festlichen Anlässen mit den Rumbas der Gipsy Kings, dezenter Tischmusik mit spanischer Gitarre sowie auch einigen Chansons von Georges Moustaki und weiteren romantischen Liedern.

 

Bei René el Payo können es auch ruhig mal die leisen Töne sein. Neben dem spanischen Programm bietet der Gitarrist auch einen romantischen Konzertabend mit Solostücken wie Aranjuez, Jeux interdit, Cavatina, Lieder aus Irland, sowie hawaiianischen Gitarrensolos (Open tunings). Ein Abend zum Zuhören und Träumen.

 

 

Mit 30 Jahren Bühnenerfahrung verfügt der Sänger und Gitarrist René el Payo über ein großes Repertoire an bekannten spanischen Stimmungshits der Gipsy Kings sowie Chansons und anderen Liedern zur Gitarre. Im Programm auch viele tanzbare Sevillanas (Volkstanz aus Andalusien), die auch gerne von Schülerinnen spanischer Tanzsschulen gelegentlich bei Veranstaltungen getanzt werden.

 

Und bei vielen spanischen Auftritten gibt es öfters immer mal eine herzhafte Paella. Immer wieder schön anzusehen, wenn gute Köche ihr Handwerk zeigen.